24 Millionen Euro: Insel S´Espalmador bei Formentera steht zum Verkauf

Wer hat nicht schon einmal von einer eigenen Insel geträumt? Jetzt bietet sich auf den Balearen die passende Möglichkeit. Nach einem Bericht der Zeitung „Diario de Ibiza“ steht das 1,5 Quadratkilometer große Inselchen S´Espalmador im Norden Formenteras zum Verkauf. Preis: 24 Millionen Euro. Auf dem gerade einmal 800 breiten Eiland, vor dessen schneeweißen Stränden im Hochsommer ganze Flotten von Freizeityachten ankern, stehen zwei Häuser und eine Kapelle. Das Haupthaus mit einer Wohnfläche von rund 500 Quadratmeter besitzt unter anderem zwölf Schlafzimmer und acht Bäder.
Allerdings müssen sich die zukünftigen Eigner nach den strengen Vorgaben der spanischen Küstenschutzbehörde richten, die das Eiland bereits in den 1970er Jahren unter höchsten Naturschutz stellten. Die derzeitigen Eigentümer wollen sich von dem Inselchen allerdings aus einem anderen Grund trennen: Von Juli bis September habe man aufgrund eines fast undurchdringlichen Waldes aus Masten und Bootsrümpfen kaum Ausblick aufs Meer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.